Die Baby/Kindermatratze die sich lohnt…. 

#Werbung

Ihr könnt euch nicht vorstellen wie oft wir die Matratze gewechselt haben.

  • Die erste, naja was soll ich sagen? Ich hab die Unterlage vergessen und der Fleck auf der Matratze war ziemlich unschön ;-), auch im ganzen war ich ziemlich unzufrieden. Ich fand sie zu weich für ein Baby,obwohl sie dafür eigentlich gedacht war.
  • Die zweite, war qualitativ richtig schlecht. Zu schnell war sie durchgelegen.
  • Die letzte war so ganz in Ordnung, aber die war dann doch etwas zu hart denke ich, beschweren tut sich die kleine zwar nicht, aber als Mutter macht man sich doch so seine Gedanken.

Nun haben wir von Zollner24 die Kiko Kinder/Babymatratze zum testen bekommen. Um mir meine eigene Meinung zu bilden habe ich mich im Internet nicht darüber informiert gehabt.

Angekommen ist sie sehr gut und hygienisch verpackt was gleich mal ein paar Pluspunkte von mir bekam. Beim auspacken dann sah ich tatsächlich zwei kleine Aufkleber die demonstrieren für welche Art von Kind welche Seite geeignet ist.

Ziemlich super, oder?

Im Endeffekt habe ich aber ganz schnell ohne gemerkt was für welche Seite gedacht ist.

Die harte Seite, tatsächlich spürt man seitlich die Art „Boden“ ist für Babys gedacht.

Die weiche Seite für die Kleinkinder.

Der Matratzenüberzug ist durch einen Reißverschluss zu öffnen und daher abnehmbar, sowie waschbar. Also habe ich diesen mal geöffnet um mir, sowie euch einen kleinen Einblick zu verschaffen.

Ihr seht an der unteren Seite eine braune Schicht, dahinter ist eine Art „Platte“, diese Seite ist die für Babys geeignete Seite. Die braune Schicht, stellt wie ich vermute den Kokoskern dar.
Wir selbst nutzen die weiche Seite, somit für Kleinkinder geeignet denn unsere Tochter ist bereits 2 1/2.

Die Matratze passt sehr gut ins Bett und es entsteht keine klacke oder so in der unsere Tochter mit dem Fuß fest stecken könnte. Die Matratze ist auch etwas höher als die alte und ich finde die Höhe perfekt. Durch das überstehen gibt es kein anstoßen an der Kante.

Von der Qualität her bin ich sehr sehr zufrieden, sie überzeugt mich sehr.

Sie ist weder zu hart, noch zu weich. Besitzt ein Kokoskern und roch nichtmal beim auspacken nach Chemikalien oder ähnlichen. Zoellner24 denkt da wirklich sehr an die kleinen und an besorgte Eltern.

Meine Tochter liegt selbst sehr gut im Bett und ich konnte keine Verschlechterung im Schlafverhalten feststellen.

als Elternteil kennt ihr sicher die Dinge auf die man bei einer Matratze achten sollte. Regelmäßig lüften, absaugen und eigentlich wenden.

Beim wenden kommt dann wohl das erste und einzige Nachteil. Ich würde meine Tochter nur ungern auf die harte Seite legen und werde somit nicht wenden. Hier empfehle ich dann wirklich ein guten Umgang, ausreichend lüften und den Bezug regelmäßig zu reinigen.

Ich denke jedoch, daß kann man gut weg stecken wenn ansonsten alles passt.

Preislich kann ich nur jubeln, eine wirklich gute Matratze für so einen angenehmen Preis. Von mir bekommt die Matratze glatte 5 Sterne, und unsere nächste wird wieder von Zollner24 sein.

Wenn ihr mehr über diese Matratze erfahren wollt, schaut gern hier rein.

Vielen Dank an Zollner24 für diesen Test und das damit entgegen gebrachte vertrauen.

(Werbung durch Markennennung)

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: